Gemeinde hofft auf Fördermittel

Sanierungsvorhaben um ehemaliges Pfarrhaus soll für 186.000 Euro in die zweite Runde gehen

Für die weitere Sanierung des ehemaligen, 1850 erbauten Pfarrhauses oft die Zuckerdorf-Kirchengemeinde erneut auf einen positiven Förderungsbescheid. Doch noch müssen sich die Klein Wanzleber gedulden. Denn mit einem Signal für das 186.000-Euro-Vorhaben kann nicht vor Juni gerechnet werden.

Quelle: Volksstimme / 09. März 2018

Menü