LAG Bördeland reicht letzte Anträge zur Bewilligung ein

Die letzten acht Anträge auf Förderung in dieser Förderperiode hat die LAG Bördeland Ende September an die Bewilligungsbehörden übergeben.
Ein Antragsteller hat seinen Antrag zurückgezogen, sodass nun das Nachrücker-Projekt den Antrag stellen kann.
Die Umsetzung der Vorhaben erfolgt in 2022.

Weiterlesen

Wasser marsch in Welsleben

Über 100 000 Euro fließen in neue Sportanlagen auf dem Beetzenberg in Welsleben. Bis zum Frühjahr soll der Platz fertig sein.

Weiterlesen

Schüler gehen aufs Land

Wie lebt es sich auf einem Dorf? Welche beruflichen Möglichkeiten gibt es in ländlichen Regionen? Wie unterscheidet sich das Dorf von einer Stadt?

Weiterlesen

Das geteilte Kreuz von St. Martin

Die Eggersdorfer Kirche St. Martin erhielt im vergangenen Jahr einen neuen Altarbereich. Der neue Pfarrer kann ab September also eine frisch hergerichtete Kirche übernehmen.

Weiterlesen

Termindruck bei knapper Kasse

Gleich zwei Leaderprojekte rund um den Schafstall werden zum Monatsende in Domersleben abgeschlossen. So jedenfalls hoffen die Mitglieder des örtlichen Fördervereins. Es hat sich ein Kostenmehraufwand ergeben, der aber wohl geschultert werden kann. Gleichzeitig werden Veranstaltungen geplant, wie etwa das Oktoberfest.

Weiterlesen
Nachruf

Nachruf René Gehre

Wir nehmen Abschied von einem kompetenten und engagierten Mann, der über Jahre die Arbeit der LEADER-Aktionsgruppe Bördeland unterstützt und begleitet hat.
Wir werden dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gehört den Angehörigen.

Weiterlesen
Mühle sucht Helfer

Mühle sucht Helfer

Der Mühlenverein sorgte 1994 dafür, dass das höl- zerne Bauwerk wiedererrichtet wurde und kümmerte sich jahrelang um die Pflege. Jetzt hat der Verein fast keine Mitglieder mehr, dabei wären sie gerade jetzt bitter nötig.

Weiterlesen
Gemeindezentrum als Treffpunkt

Gemeindezentrum als Treffpunkt

Das evangelische Gemeindezentrum in Klein Wanzleben füllt sich nach dem Corona-Lockdown immer mehr mit Leben. Es gibt wieder wöchentliche Treffs, und weitere Veranstaltungen werden geplant. Auch die Junge Gemeinde kann sich wieder versammeln. Zudem sind der Garten und natürlich die Kirche tagsüber geöffnet.

Weiterlesen
Doppelter Grund zum Feiern

Doppelter Grund zum Feiern

Der Welsleber Sportverein hatte am Freitag gleich zwei Gründe zum Feiern. Der Verein würdigte seine Alten Herren und stieß auf die Neugestaltung der Sportstätten an. Bis zum 135-jährigen Jubiläum im nächsten Jahr wird der Platz für 100 000 Euro modern umgestaltet.

Weiterlesen
Menü