LEADER-Projekte im Bördeland

Imagefilm – LEADER-Projekte im Bördeland

Auch in diesem Jahr waren Dagmar Reimann und ich wieder mit der Filmkamera unterwegs, um LEADER-Projekte und ihre „Macher“ zu portraitieren. Leider haben sich bei etlichen Vorhaben die Realisierungszeiten erheblich verlängert, so dass nicht alle geplanten Vorhaben gefilmt werden konnten. Wir werden das im neuen Jahr nachholen.

Weiterlesen
Schüler aus Oschersleben besuchen in Schwaneberg den landwirtschaftlichen Betrieb von Laura Spengler

Sehen. Erkunden. Anfassen. Riechen.

Mehrere Besuche macht die Klasse 6a der Puschkin-Schule in Oschersleben in Schwaneberg, um das Dorfleben zu erfahren. Erstes Ziel war der Bauernhof von Laura Spengler. Hier stiegen die Schüler in die Traktoren.

Weiterlesen
Kindergottesdienst Altenweddingen

Kinder tummeln sich im Altarraum

Bei einem Kindergottesdienst in Altenweddingen sprechen die Mädchen und Jungen über die christlichen Werte. Kirchenmaus Benjamin beantwortet ihnen ihre Fragen rund um die Geschichte der Kirche.

Weiterlesen
Was das Kind nicht kennt ...

Was das Kind nicht kennt …

Verschiedene Landwirtschaftsverbände wollen im Rahmen eines Leader- Projektes Kindern das Landleben näher bringen. Eine Schulklasse aus Aschersleben besuchte daher Kleinmühlingen.

Weiterlesen

LAG Bördeland reicht letzte Anträge zur Bewilligung ein

Die letzten acht Anträge auf Förderung in dieser Förderperiode hat die LAG Bördeland Ende September an die Bewilligungsbehörden übergeben.
Ein Antragsteller hat seinen Antrag zurückgezogen, sodass nun das Nachrücker-Projekt den Antrag stellen kann.
Die Umsetzung der Vorhaben erfolgt in 2022.

Weiterlesen

Wasser marsch in Welsleben

Über 100 000 Euro fließen in neue Sportanlagen auf dem Beetzenberg in Welsleben. Bis zum Frühjahr soll der Platz fertig sein.

Weiterlesen

Schüler gehen aufs Land

Wie lebt es sich auf einem Dorf? Welche beruflichen Möglichkeiten gibt es in ländlichen Regionen? Wie unterscheidet sich das Dorf von einer Stadt?

Weiterlesen

Das geteilte Kreuz von St. Martin

Die Eggersdorfer Kirche St. Martin erhielt im vergangenen Jahr einen neuen Altarbereich. Der neue Pfarrer kann ab September also eine frisch hergerichtete Kirche übernehmen.

Weiterlesen

Termindruck bei knapper Kasse

Gleich zwei Leaderprojekte rund um den Schafstall werden zum Monatsende in Domersleben abgeschlossen. So jedenfalls hoffen die Mitglieder des örtlichen Fördervereins. Es hat sich ein Kostenmehraufwand ergeben, der aber wohl geschultert werden kann. Gleichzeitig werden Veranstaltungen geplant, wie etwa das Oktoberfest.

Weiterlesen
Menü