Umweltpreis 2021

Umweltpreis 2021: Projekte zu Themen der Umwelt und Nachhaltigkeit in Sachsen-Anhalt gesucht

Magdeburg. Die Stiftung Umwelt, Natur- und Klimaschutz des Landes Sachsen-Anhalt (SUNK) ruft dazu auf, Beiträge für den Umweltpreis 2021 einzureichen. Bis zum 5. Mai 2021 können sich Einzelpersonen oder Personengruppen mit ihren ehrenamtlichen Aktivitäten zum Umwelt-, Natur- oder Klimaschutz sowie zur Nachhaltigkeit bewerben. Einziges Kriterium ist, dass die Aktivitäten seit zwei Jahren bestehen und in Sachsen-Anhalt durchgeführt werden. Der Preis wird zum 25. Mal verliehen.

Weiterlesen
Tassilo Tröscher-Stiftung

Tassilo Tröscher-Stiftung: Aufruf zum Wettbewerb 2021

Der Tassilo Tröscher-Wettbewerb findet alle zwei Jahre statt.
Er zeichnet innovative Projekte und Initiativen aus, die das
Leben der Menschen auf dem Land bereichern und erleichtern,
kurz gesagt: ihre Lebenssituation verbessern. Auch Arbeiten,
die die Situation darstellen und die Kommunikation zwischen
Menschen verbessern, werden ausgezeichnet.


Weiterlesen
LEADER-Aktionsgruppe Bördeland startet Projektaufruf für 2022

Gute Ideen sind gefragt!

LEADER-Aktionsgruppe Bördeland startet Projektaufruf für 2022
Die Lokale Aktionsgruppe Bördeland ruft im Rahmen der Umsetzung ihrer Lokalen Entwicklungsstrategie die Akteure aus den beiden Einheitsgemeinden Stadt Wanzleben-Börde und Sülzetal im Landkreis Börde sowie die Gemeinde Bördeland im Salzlandkreis dazu auf, ihre innovativen Projektideen für das Jahr 2022 einzureichen.

Weiterlesen
LEADER-Projekte im Bördeland, Teil 2

LEADER-Projekte im Bördeland, Teil 2

In der bewährten Zusammenarbeit zwischen dem LEADER-Management und dem Regionalfernsehen Harz in Halberstadt, haben wir auch 2020 wieder LEADER-Projekte im Bördeland und ihre „Macher“ portraitiert. Leider sind einige Projekte Corona bedingt nicht rechtzeitig fertig geworden, sodass wir Ihnen in diesem Beitrag nur fünf Vorhaben vorstellen können. Gute Unterhaltung beim Anschauen und schreiben Sie uns doch mal Ihre Meinung zum Film.

Weiterlesen

Förderaufruf „Miteinander – für ein lebenswertes Quartier“

Mit dem Förderaufruf „Miteinander – für ein lebenswertes Quartier“ sollen Impulse für die Entwicklung al- tersgerechter Quartiere, insbesondere in ländlichen Regionen im Land Sachsen-Anhalt gesetzt werden. Die Förderung kleinteiliger Einzelvorhaben und Maßnahmen soll zur Verbesserung des Wohnens und der Wohnumgebung, der Versorgung, der sozialen Infrastruktur, der Technik/Digitalisierung im Alter und des Zusammenlebens der Menschen aller Generationen beitragen. Gut Älterwerden im vertrauten Wohnumfeld ist der Wunsch der meisten Menschen. Dies zu unterstützen, ist das Ziel des BEQISA – Förderaufrufs.

Weiterlesen

Gute Ideen sind gefragt!

Letztmalig in der Förderperiode 2014 bis 2020 ruft LEADER-Aktionsgruppe Bördeland im Rahmen der Umsetzung ihrer Lokalen Entwicklungsstrategie die Akteure aus den beiden Einheitsgemeinden Stadt Wanzleben-Börde und Sülzetal im Landkreis Börde sowie die Gemeinde Bördeland im Salzlandkreis dazu auf, ihre innovativen Projektideen für das Jahr 2021 einzureichen.

Weiterlesen

Neulandgewinner. Zukunft erfinden vor Ort

mit dem Programm „Neulandgewinner. Zukunft erfinden vor Ort“ fördert die Robert Bosch Stiftung engagierte Menschen, die durch ihr Denken und Tun den gesellschaftlichen Zusammenhalt in ländlichen Räumen Ostdeutschlands stärken. Wir begreifen diese Menschen als „mutige Akteure“ und unterstützen

Weiterlesen
Menü